Aktuelle Projekte

  • Bahnhof Bebra

    Folgeprojekt Der Bahnhof in Bebra war lange Zeit einer der wichtigsten Eisenbahnknotenpunkte...

  • Bahnhof Rotenburg

    Der Rotenburger Bahnhof birgt großes Potential für die gesamte Stadtentwicklung. 2011 wurde ein...

  • Band der Bahnhöfe

    Stadtumbauprojekt Die drei Bahnhöfe in Bebra, Rotenburg a. d. Fulda und Alheim-Heinebach werden...

Kontakt

Geschäftsstelle

Magistrat der Stadt Bebra

Rathausmarkt 1

36179_Bebra                                                                                                            

 

Telefon +49 (6622) 501-128/122

Telefax +49 (6622) 501-200

zubra(at)bebra(punkt)de

Wer ist online

Aktuell sind 89 Gäste und keine Mitglieder online

Bahnhof Bebra


bahnhof bebra

Folgeprojekt

Der Bahnhof in Bebra war lange Zeit einer der wichtigsten Eisenbahnknotenpunkte Deutschlands, doch durch die verkehrspolitischen Umstrukturierungen im Rahmen der Wiedervereinigung hat er diese Rolle verloren. Die zum großen Teil ungenutzten Bahnanlagen stellen eine große Herausforderung bei der Stadtplanung dar, da sie weiterhin den räumlichen Mittelpunkt Bebras darstellen.

Bebra Zukunftsperspektive Lokschuppen

Die Bahn ist nach wie vor eine wichtige Quelle der Identifikation für die Bebraner. Deshalb sollen die vorhanden Bestandsbauten umgestaltet und besser in das Stadtleben integriert werden.

Ein wichtiges Impulsprojekt ist dabei die nachhaltige Entwicklung des historischen Empfangs- gebäudes. Gemeinsam mit der Deutschen Bahn AG könnte es Standort für Dienstleistungen oder eines Infopoints werden sowie Raum für bürgerliches Engagement bieten - und als Kern Bebras den Stadtumbauprozess voranbringen.

Verschiedene Vorschläge sehen vor, auf dem Bahngelände ein „Deutsches Museum der Arbeit bei der Bahn“ und/oder „Museum der Zeitgeschichte – 40 Jahre Deutsche Teilung am Zonengrenzbahnhof" zu etablieren.

Der Bahnhof Bebra ist ein Folgeprojekt

Projektstatus: in Planung